title
 

Wirtschaftsbereich:
 "Pensionsvorsorge"
 
Themenbereich:
 - Zusatzpension erhalten über Veranlagung der Abfertigung -

Anlage eines Teils der Abfertigung bei Pensionsantritt

Und so funktioniert`s:

Sie legen einen Betrag xy z. B. 25.000,-- einmalig an und können sich dann,

a) je nach Bedarf Teilbeträge auszahlen lassen
b) mit einem regelmäßigen Auszahlungsplan (z. B. 300,-- Euro mtl.)

eine „monatlicheZusatzpension“ auszahlen lassen.

"Alters-Vorsorge mit Zusatzpension" (Beratungs-/Lösungs-Konzept)

Ziel der Kapitalanlage ist es, dass bei Eintritt in die Pension zumindest der bisher gewohnte Lebensstandard auf jeden Fall erhalten werden kann, indem die Einkommenslücke aus dem gesetzlichen Sozialversicherungsbereich durch ein monatliches Zusatzeinkommen (= Zusatzpension) aus Ihrer Veranlagung im Immobilienbereich aufgefüllt wird.

Basis eines jeden Vorsorge-Konzepts sind die Ansprüche aus der gesetzlichen Sozialversicherung. Hier können Sie ihre gesetzliche Absicherung (= Sozialversicherungsansprüche) berechnen lassen.

Vorteile durch Wirtschafts-, Vorsorge- u. Existenz-Sicherungs-Beratung (4)

Ihr Wirtschafts-, Vorsorge- u. Existenz-Sicherungs-Berater erstellt für Sie (und Ihre Familie bzw. Ihr soziales Umfeld) ein Beratung-/Lösungs-Konzept

  • für eine Zusatzpension auf Abruf bzw. ein Kapitalanlagekonzept
  • zur Erhaltung Ihres Lebensstandards und Ihrer Lebensqualität in der Pension

abgestimmt auf Ihre Wünsche, Pläne, Ziele und Bedürfnisse für die Pensionszeit.
 

zurück | TOP  | Druckansicht | PDF

News

Keine Nachrichten verfügbar.

Die Pensionslücke (Risiko)

Zeitbombe Pensionslücke:
Gefährlicher als jede Finanzkrise!

Systematische Alters-Vorsorge heißt, eine Pensionslücke auf jeden Fall vermeiden!

Die Altersarmut (Risiko)

Zeitbombe Altersarmut:
Jede sechste Person im Rentenalter ist mitterweile von sogenannter relativer Einkommensarmut bedroht.

Systematische Alters-Vorsorge heißt, auf jeden Fall die Altersarmut vermeiden.

Pensionskontorechner

Jeder Berufstätige sollte wissen, wie es um seine spätere Pensionshöhe bestellt ist. Die Werte Ihres Pensionskontos sollten Sie unbedingt überprüfen mit dem

"Pensionskontorechner" der gesetzlichen (österreichischen) Sozialversicherung (Pensionsversicherung)

Pensionsansprüche feststellen

"Pensionsanspruchs- u. Vorsorge-Check"

Wie sieht`s aus mit Ihrem gesetzlichen Pensionsanspruch und Ihrer privaten Pensionsvorsorge für`s Alter?

Amicas Vorsorge-Beratung

„Zielgerichtete Vorsorge-Beratung auf Basis der Werte vom Neuen Pensionskonto der Österreichischen Pensionsversicherung“

mit dem
Amicas-Vorsorge-Planer
(zur existenziellen Lebens- u. Vorsorgeplanung)

5 kleine Schritte sind nötig

1 + 2 + 3 + 4 + 5 - Schritte
sind jetzt nötig, damit Sie zu einer IDEALEN LÖSUNG kommen,

einem AMICAS VORSORGEPLAN

Amicas Vorsorge-Planer

„Zielgenaue Vorsorge-Planung

auf Basis der Werte vom "Neuen Pensionskonto der Österreichischen Pensionsversicherung“ mit dem Amicas Vorsorge-Planer

Kinder- u. Jugend-Vorsorge

Weil Kinder und Jugendliche noch viel vorhaben im Leben.

Schützen, Absichern und sinnvoll Vorsorgen
www.kinder-vorsorge.at